Historie

scroll down

Seit seiner Gründung im Jahr 1929 ist die Aufmerksamkeit und die persönliche Betreuung unserer Gäste unsere Priorität. Dies und unsere ständigen Bemühungen uns dem Wandel der Zeit anzupassen, indem wir den höchsten Komfort der heutigen Zeit integrieren ohne dabei den klassischen Charakter und Geist des Hotel Illa d'Or aus den Augen zu verlieren, haben zu zahlreichen Auszeichnungen und zu nationaler und internationaler Anerkennung geführt.

Lassen Sie sich von diesem außergewöhnlichen Ort der Schönheit und Ruhe verführen, wo wir Ihnen Erfahrungen und Erlebnisse anbieten, die Teil Ihrer schönsten Erinnerungen sein werden.

Unsere Terrassen am Meer, unsere abwechslungsreiche Küche von unserem Outdoor-Restaurant "La Terrassa", unseres Indoor-Restaurant "1929" oder unseres "Gin & Tonic Corner" kümmert sich darum Sie mit Gourmets zu überraschen.

Lage und Umgebung
Das Hotel Illa d'Or befindet sich 1,5 km vom Zentrum von Puerto Pollensa, direkt am Strand ‚Playa de Albercux‘, 4 km entfernt von der traumhaften Halbinsel von Formentor, 8 km von Pollensa und 10 km entfernt von der Bucht Cala San Vicente.

Eine unvergleichliche Fußgängerzone mit Jahrhundertealten Pinien und Tamarisken führt direkt am Meer entlang zum Herzen von Puerto Pollensa und zum Club Náutico. Hier erwartet Sie eine breite Palette an Wassersport Aktivitäten, wie u.a. Windsurfen, Schnorcheln, Tauchen, Segeln, Angeln, Kajaktouren und vieles mehr.

Das Hotel Illa d'Or ist umgeben von allen blauen Mittelmeertönen und eingerahmt von der erhabenen Sierra de Tramuntana, die vor kurzem von der UNESCO zum Weltnatur- und -kulturerbe erklärt wurde. Von hier aus können Sie alle Arten von Aktivitäten wie z.B. Bergwanderungen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade, Canyoning, Klettern, Höhlenforschung oder Coastering starten.

Durch die topographische Lage der Gemeinde kommen Sie in den Genuss von 10 fantastischen Stränden; da einige davon sind nur zu Fuß erreichbar sind, erwarten Sie wahre Naturparadiese mit kristallklarem Wasser.

Geschichte
Es gibt viele Geschichten die das Hotel Illa d'Or Hotel und die Familie seit der Eröffnung im Jahr 1929 erlebt haben. Nachfolgend finden Sie eine Download Version des Buches zum 75. Jahrestag des Hotel Illa d'Or, welches die Geschichte von der Einweihung bis 2004 wiederspiegelt, die sicherlich auch die Neugier des ungeduldigsten Gastes befriedigen wird.

BERÜHMTE BESUCHER

Einige der Hotel Illa d'Or Gäste zählen zu Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens: Schauspieler, Musiker, Sportler, Schriftsteller, usw. Nachfolgend finden Sie eine kurze Zusammenfassung unserer illustren Besucher


Schriftsteller:

  • Carmen de Icaza
  • Miguel Ángel Asturias ( Nobelpreisträger für Literatur)
  • Thomas Bernhard (Philosoph)
  • Antonio Muñoz Molina
  • Elvira Lindo

Journalisten:

  • Victoria Prego
  • Luis del Olmo
  • Ana Rosa Quintana
  • Antonio Hidalgo

Schauspieler:

  • Anthony Quayle
  • Jameson Clark
  • Jayne Seymour
  • Raúl Julià
  • Ricky Fulton
  • Felix de Pomes
  • Antoñita Colomé

Sänger - Pop:

  • Ricky Martin
  • Annie Lennox

Künstler der klassischen Musik:

  • Natascha Trofimowa (Primaballerina der „Münchner Staatsoper)
  • Nicanor Zabaleta
  • Nahum Sluszny

Persönlichkeiten aus der Welt der Malerei und Skulpturen::

  • Helga de Alvear (Art Gallery Director)
  • José Palmeiro (Maler)
  • Hans Bloch (Maler)
  • Ian Fleming (Maler) 
  • Lorenzo Quinn (Skulpteur) 

Sportler:

  • Paquito Fernández Ochoa (Skifahren)
  • Luís Aragonés (Fussball) 
  • John B. Toshack (Fussball)
  • Colin McRae (Rallye) 
  • Steve MacManaman (Fussball)
  • Eusebio Sacristán (Fussball)

Politiker: 

  • Joaquim Molins
  • Joaquin Almunia


QUALITÄT UND UMWELT

Engagement für die Umwelt

In einer so privilegierten Umgebung und als Teil der Sierra de Tramuntana, die zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt wurde, unterstreicht das Engagement des Hotel Illa d'Or mit all seinen Mitarbeitern die Liebe zum eigenen Land und den Respekt für die Natur.

Seit seiner Eröffnung im Jahre 1929 hat das Hotel Illa d'Or viele Veränderungen in seiner Umgebung miterlebt und immer dafür gekämpft seine Wurzeln nicht zu verlieren; die Familie des Hotel Illa d'Or hat sich immer dafür eingesetzt, Pollença und seine schöne Umgebung zu erhalten.

Das Hotel Illa d'Or wird auf der Ebene von aktivem Qualitätsmanagement und Umweltschutz geführt, basierend auf der Grundlage von respektvoller und nachhaltiger Praktiken. Auf allen Ebenen und während aller Prozesse, beginnend bei der Auswahl der Lieferanten, des Teams, bis hin zum Personal, verfolgen wir jederzeit eine Politik des sanften Tourismus zum Wohl unserer Umwelt.

Unsere Einkaufspolitik, der Energie- und Wassereinsparung, technisch effiziente Systeme, perfekte interne Praktiken sind nur einige Beispiele unserer Philosophie die wir unseren Mitarbeitern übertragen, da wir uns der Bedeutung bewusst sind, die unsere Arbeit auf die Umwelt hat - und weil es unser Wunsch ist, dieses privilegierte Geschenk der Natur für zünftige Generationen zu bewahren.

Das Hotel Illa d'Or hat das Zertifikat für Qualität von SICTED und und des Umweltzeichens von TravelLife.

Präsentationsvideo

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies.